Die Jagd- und Fischereiverwaltung überwacht und fördert mit Hilfe einer dezentralen Aufsicht die Fischerei und ist verantwortlich für die Erhaltung eines den standörtlichen Verhältnissen angepassten Wildbestandes.

Der Leistungsauftrag umfasst:

Jagd: Abschusspläne, Bewilligungen, Wildschäden, Informationsveranstaltungen, Fachberichte, Ausgabe von Jagdkarten, Förderung geschützter Arten, Umsetzung Biberkonzept 

Fischerei: Einsätze bei Gewässerverschmutzungen, Quarantäneüberwachung, Fischbestandserhebungen, Probefischerei, Überwachung von Problemarten, Bewilligungen, Gewässer- und Personenüberwachung, Besatzwirtschaft, Abfischungen, Netzplombierungen, Informationsveranstaltungen, Fachberichte, Ausgabe von Fischereipatenten für Ober- und Untersee 
 
So finden Sie uns 

 
© Jagd- und Fischereiverwaltung

aktualisiert April 2016